Mittwoch, 22.11.2017

Aktuelle Themen

UNO-KriegsverbrechertribunalMladic muss lebenslang in Haft

Dlf24 Der frühere bosnisch-serbische Militärchef Ratko Mladic ist zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt worden. Das UNO-Kriegsverbrechertribunal für das frühere Jugoslawien in Den Haag sprach den 75-Jährigen des Völkermordes schuldig. Die Verteidiger von Mladic kündigten an, gegen das Urteil vorzugehen.

Option Minderheitsregierung"Man muss auch das Unmögliche durchdenken"

INTERVIEW Fast alle dänischen Regierungen der Nachkriegszeit hatten keine eigene Mehrheit. Die Minderheitsregierungen funktionierten dort gut, sagte der dänische Europapolitiker Jens Rohde im Dlf. Gerade Angela Merkel könne durch ihren Pragmatismus von einem solchen Modell profitieren.

FDP-Politiker Solms"Die SPD ist mehr in der Verantwortung als wir"

INTERVIEW Der FDP-Politiker Hermann-Otto Solms hat die Absage der FDP an eine Jamaika-Koalition verteidigt. Seine Partei wolle eine Erneuerung der Politik in Deutschland und dazu sei insbesondere die CDU nicht bereit gewesen, sagte Solms im Dlf. Jetzt sei die SPD gefordert - für sie sei die Regierungsbildung mit der Union leichter.

SimbabweMugabes Abdankung ist ein Geschenk

KOMMENTAR Die Menschen hätten nach der Abdankung des Langzeitdespoten Robert Mugabe zu Recht in Simbabwe auf den Straßen getanzt, kommentiert Oliver Ramme im Dlf. Doch vom Machtzirkel in Harare sei nicht zu erwarten, dass er sich plötzlich auf demokratische Werte einlasse. Deshalb müssten die Simbabwer nun ihre Forderungen einbringen.

Zeitversetzt hören

Bedienoberfläche des BETA-Timeshift Players (Deutschlandradio)

Sendungsbeginn verpasst? Unser neuer Player in Beta-Version ermöglicht zeitversetztes Hören. Spulen Sie in 15-Sekunden-Schritten bis zu zwei Stunden zurück, solange das Playerfenster geöffnet ist. Rückmeldungen bitte an den Hörerservice.

Programmtipps


Entdecken Sie den Deutschlandfunk