Alle Sendungen

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | Z | Alle

Schnellansicht / Detailansicht

Programmtipps

Länderzeit | 17.09.2014 10:10 Uhr Brauchen wir neue Strategien in der Drogenpolitik?

Cannabis-Pflanze in der Nähe der nordisraelischen Stadt Safed

Laut des aktuellen Drogenberichts der Bundesregierung ist im Jahr 2013 die Zahl der Drogentoten erstmals seit 2009 wieder gestiegen. Besonders viele Drogentote gab es in Bayern - und das, obwohl der Freistaat für besonders strenge Gesetze und eine eher restriktive Drogenpolitik bekannt ist.

Querköpfe | 17.09.2014 21:05 Uhr Rettet die Pommesgabel des Teufels!

Der Künstler Michael Krebs

Er rockt die Kleinkunst und streitet für die Rettung der "Pommesgabel des Teufels". Der Zeigefinger und der kleine Finger nach oben gestreckt - das ist jenes internationale Zeichen der Heavy-Metal-Szene, das von unkundigen Erzieherinnen zum "Flüsterfuchs" umdefiniert wurde: Michael Krebs.

Marktplatz | 18.09.2014 10:10 Uhr Superscharf und superhandlich: Welche Digitalkamera für wen?

Eine Frau hält eine schwarze und eine weiße Digikamera in den Händen.

Digitale Spiegelreflexkameras, handliche Kompaktkameras für den schnellen Schnappschuss und trendige Action-Cams, die am Helm befestigt waghalsige Skimanöver aufnehmen können. Die Auswahl, die auf der Fotomesse Photokina in Köln in diesem Jahr vorgestellt werden, ist riesig.

Historische Aufnahmen | 18.09.2014 22:05 Uhr Jugendlicher Held aus dem Land der Wikinger

Set Svanholm und Astrid Varnay 1963 in Wagners "Tristan und Isolde"

Als Wieland und Wolfgang Wagner zu Beginn der 1950er-Jahre die Neu-Bayreuther Festspiele ins Leben riefen, suchten sie bei den Interpreten vor allem nach einem neuen Darstellertypus. Diese Anforderungen erfüllte der schwedische Tenor Set Svanholm perfekt und schon seit langem.

 

Radiorecorder

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Recorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Recorders

Herunterladen und Nachhören

Alle Podcasts auf einen Blick

Ob in der U-Bahn, beim Sport oder in der Mittagspause - mit unseren Podcasts haben Sie Ihre Lieblingssendung immer dabei.