Mittwoch, 13.12.2017
StartseiteKlassik-Pop-et ceteraDie A-cappella-Band Les Brünettes30.09.2017

Am MikrofonDie A-cappella-Band Les Brünettes

Sie verbinden Eloquenz mit Esprit und Chic mit Charme. Und weil sie das Französische lieben, heißen sie "Les Brünettes". Musikalische Vorbilder und Vorlieben: vor allem starke Frauen - und die Beatles.

Die vier Sängerinnen der A-cappella-Gruppe Les Brünettes (Marius Engels)
Die A-cappella-Band Les Brünettes (Marius Engels)
Mehr zum Thema

Swing tanzen erlaubt

a cappella Festival Leipzig 2017 amarcord und Estonian Voices

Am Mikrofon Die A-Cappella-Band Wise Guys

Bunt ist die Musikpalette der Quotenfranzösin Juliette Brousset und ihren Mitstreiterinnen Julia Pellegrini, Stephanie Neigel und Lisa Herbolzheimer. Dahinter stecken vier Stimmfarben von hoch bis tief, von rauchig bis zart. Für ihr jüngstes Album coverten die vier Braunhaarigen die Songs der Beatles in den Abbey Road Studios und schritten wie seinerzeit die Pilzköpfe über den berühmtesten Zebrastreifen Londons. Zwischen Harmonie und Ironie bewegen sie sich filigran als Gastmoderatorinnen von "Klassik-Pop-et cetera".

Gemeinsame Studienzeit

Begegnet sind sie sich als Gesangsstudentinnen in Mannheim. A cappella ist seit 2010 das Thema von "Les Brünettes". Sie waren Preisträgerinnen des A-cappella-Wettbewerbs in Leipzig und von Vokal.total in Graz.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk