• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 
Seit 02:07 Uhr Klassik live
StartseiteKlassik-Pop-et ceteraDie A-Cappella-Band Wise Guys13.05.2017

Am MikrofonDie A-Cappella-Band Wise Guys

In der Schule galten sie als "Besserwisser". Als "Wise Guys" rockten die fünf klugen Jungs aus Köln 25 Jahre die Bühnen der Republik. Mit geschmeidigen Stimmen, perfektem Timing und ansteckend guter Laune sangen sie über wahre Helden, erste Küsse und Lieder zur Lage der Nation. Nun heißt es Abschied nehmen.

Die A-Cappella Gruppe Wise Guys (Guido Kollmeier)
Die A-Cappella-Band Wise Guys (Guido Kollmeier)
Mehr zum Thema

Hilfsprojekte von Misereor Goedgedacht – das weltweite Engagement der Wise Guys

Wise-Guys-Sänger Marc Sahr über Johann Sebastian Bach

Vokal-Pop nannten sie ihren Stil, mit dem sie bundesweit Erfolge feierten. 2009 erhielten sie die erste von insgesamt fünf Goldenen Schallplatten. Mehr als 12.000 Zuschauer kamen schon 2001 zu ihrem legendären jährlichen Open-Air-Konzert im Kölner Tanzbrunnen. Sie traten bei Kirchentagen auf und gaben unzählige Benefizkonzerte.

Abschied nehmen von den Wise Guys

Jetzt lassen die Wise Guys ihre Fans wissen: "Wir hatten eine gute Zeit. Eine wunderschöne Reise geht zu Ende." In Klassik-Pop-et cetera nehmen Eddi und Sari ihre Hörer noch einmal mit auf eine Spritztour zu den Anfängen der Wise Guys an einem Kölner Gymnasium Anfang der Neunzigerjahre. Sie erzählen über ihre Erfolge als deutschsprachiges A-Cappella-Ensemble, über Abschiednehmen, Aufbruch und Veränderung.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk