Andruck - Das Magazin für Politische Literatur / Archiv /

 

Andruck - Magazin für politische Literatur: Bücherliste

Redakteur am Mikrophon: Robert Baag

Andruck - Magazin für politische Literatur
Andruck - Magazin für politische Literatur (AP)

In dieser Woche stellt die Redaktion Bücher von Daniel Friedrich Sturm, Essad Bey, William Hastings Burke, Gilbert Achcar, Dan Sernor und Paul Singer vor.

Daniel Friedrich Sturm: Peer Steinbrück - Biografie
Deutscher Taschenbuch Verlag
300 Seiten, 14,90 Euro
ISBN: 978-3-423-24924-9
Rezension: Norbert Seitz

Kursiv Klassiker
Essad Bey: Öl und Blut im Orient: Meine Kindheit in Baku und meine haarsträubende Flucht durch den Kaukasus
Hans J. Maurer Verlag
272 Seiten, 18,90 Euro
ISBN: 978-3-929345-30-8
Rezension: Ingo Petz

William Hastings Burke: Hermanns Bruder – Wer war Albert Göring?
Aufbau Verlag
237 Seiten, 19,99 Euro
ISBN: 978-3-351-02747-6
Rezension: Silke Nauschütz

Gilbert Achcar: Die Araber und der Holocaust – Der arabisch-israelische Krieg der Geschichtsschreibungen.
Edition Nautilus
368 Seiten, 28,00 Euro
ISBN: 978-3-89401-758-3
Rezension: Helge Buttkereit

Dan Senor / Saul Singer: Start-up Nation Israel – Was wir vom innovativsten Land der Welt lernen können.
Carl Hanser Verlag
384 Seiten, 24,90 Euro
ISBN: 978-3-446-42921-5
Rezension: Sebastian Engelbrecht


Musik Florian Poser / Martin Flindt: "Crossing Minds"
Acoustic Music Best.-Nr.: 319.1485.2 / LC 07103

Beitrag hören

 
 
Dradio Audio
Kein Audio aktiv
 
 
 
 
 

Für dieses Element wird eine aktuelle Version des Flash Players benötigt.

Andruck

Jugendliteratur: "Der Krieg und das Mädchen" von Jürgen Seidel

1.072 Seiten Erster WeltkriegBesonnene Leser benötigt

Das österreichische Thronfolgerpaar wenige Augenblicke vor dem tödlichen Attentat im offenen Wagen. Thronfolger Franz Ferdinand und seine Gattin Sophie wurden während eines Besuchs in Sarajevo erschossen.

Vor zwölf Jahren hat Jörg Friedrich mit seinem Buch "Der Brand" gezeigt, dass er historische Debatten auslösen kann. Er beschrieb darin die verheerenden Folgen des alliierten Luftkriegs im Zweiten Weltkrieg für Deutschland. Nun hat Friedrich sich den Ersten Weltkrieg vorgenommen, und dabei nicht zuletzt die Schuldfrage.

Corrado AugiasItaliens Regionen unter der Lupe

Blick auf die an einem Berghang gelegene Ortschaft Baunei in der Ogliastra auf der italienischen Insel Sardinien (Aufnahme vom 20.05.2010). Als Ogliastra bezeichnet man die südlich des Golfs von Orosei liegende Küstenebene um Tortoli und Arbatax samt der sie umgebenden Berghänge.

Wie tickt Italien? Der aufmerksame Beobachter Corrado Augias, der Auslandskorrespondent in den USA und Frankreich war, versucht in seinem neuen Buch der Antwort näherzukommen. Dazu erforscht er sein Heimatland auf kurzweilige, anschauliche Art. Er schreibt nicht über das Land als Ganzes, sondern über die einzelnen Regionen - in einem humorvollen, etwas sprunghaften Stil.