• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Google+
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 
Seit 11:05 Uhr Interview der Woche
StartseiteJazz im DLFAnne Paceo Trio21.01.2013

Anne Paceo Trio

Jazz Live: 21.05 Uhr

Die Schlagzeugerin Anne Paceo gilt als eines der aufstrebenden Talente der aktuellen französischen Jazzszene. Im Alter von 28 Jahren hat sie nicht nur zahllose Erfahrungen als "Sidewoman" gesammelt, sondern bereits drei Platten unter eigenem Namen veröffentlicht.

Schlagzeugerin Anne Paceo hat sich in der Szene längst einen Namen gemacht . (dpa / picture alliance / Arne Dedert)
Schlagzeugerin Anne Paceo hat sich in der Szene längst einen Namen gemacht . (dpa / picture alliance / Arne Dedert)

Dabei stellt sie ihr Spiel unaufdringlich in den Dienst eines stimmigen, geschlossenen Gruppensounds.

Paceo wuchs an der Elfenbeinküste auf und die Trommelklänge ihrer Nachbarschaft waren nicht ohne Einfluss auf ihre spätere Instrumentenwahl. Aber anders als bei Kollegen geht es in ihren Stücken nicht vordringlich um rhythmische Verflechtungen und perkussive Feuerwerke, sondern vor allem um einprägsame Melodien.

Dafür setzt die Bandleaderin gelegentlich auch ihre Stimme ein. Ihr jüngstes Album 'Yôkaï' reflektiert die vielen Eindrücke, die Anne Paceo bei Konzertreisen rund um die Welt gesammelt hat. Auszüge daraus stellte sie bei ihrem Triokonzert im Rahmen des Festivals "Vive Le Jazz 2012" in Bonn vor.


Anne Paceo, Schlagzeug
Leonardo Montana, Piano
Joan Eche-Puig, Kontrabass

Aufnahme vom 13.10.12 aus dem Rheinischen Landesmuseum, Bonn

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk