Samstag, 18.11.2017
StartseiteUmwelt und VerbraucherAusbau oder Abriss22.03.2010

Ausbau oder Abriss

Streit um das Hüttendorf in Gorleben

Rund 300 Menschen haben gestern in der Nähe des Erkundungsbergwerks Gorleben damit begonnen, "Protesthütten" zu errichten. Sie wollen den Ausbau als Endlager verhindern - doch ob die Hütten stehenbleiben, steht auf einem anderen Blatt.

Von Susanne Schrammar

Ein Frontschaufellader fährt in einem Salzschacht des Erkundungsbergwerkes Gorleben, Niedersachsen (AP)
Ein Frontschaufellader fährt in einem Salzschacht des Erkundungsbergwerkes Gorleben, Niedersachsen (AP)

Die Polizei ging gegen die Aktion der Demonstranten vor. Der Landkreis Lüchow-Dannenberg will heute entscheiden, ob die Hütten abgerissen werden müssen.

Susanne Schrammar informiert.

Das könnte sie auch interessieren

In den Sondierungsgesprächen hakt es vor allem bei dem Thema Flüchtlingspolitik: Sowohl die Union als auch die Grünen verharren auf ihren Positionen. Um sich dennoch zu einigen und den Weg frei für eine Jamaika-Koaltion zu machen, müssten sich die Parteien "ein Stück weit verrücken", sagte der Parteienforscher Heinrich Oberreuter im Dlf.
Sondierungsgespräche "Am Scheitern hat die CSU kein Interesse"

Entdecken Sie den Deutschlandfunk