• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 
Seit 02:10 Uhr Zur Diskussion

Aktuelle Themen

Griechenland in der Krise"Ich liebe die Deutschen, ich hasse ihre Besserwisserei"

Mehr als sieben Jahre dauert die Finanz- und Schuldenkrise in Griechenland nun schon an. Die wirtschaftliche Lage ist nach wie vor schlecht. Gibt es denn überhaupt noch Hoffnung? Der Bürgermeister von Thessaloniki hat da eine klare Antwort.

Bilanz des Diesel-GipfelsHendricks fordert mehr als nur Updates

Besitzer eines Dieselautos finden kaum Käufer, Neufahrzeuge sind ein Ladenhüter - die Umweltverbände kämpfen weiter für umfassende Fahrverbote. Auch das zuständige Bundesumweltministerium ist nicht vollständig zufrieden mit den Ergebnissen des Diesel-Gipfels. Und die Autokonzerne? Sie sehen das alles anders.

Schule in Krisenregionen"Bildungsbereich in der Nothilfe chronisch unterfinanziert"

INTERVIEW 25 Millionen Kinder und Jugendliche sind laut UNICEF nicht in der Lage, eine Schule zu besuchen, ohne Leib und Leben in Gefahr zu setzen. Der Bedarf an Bildungsmaßnahmen in Krisenregionen sei sehr viel höher als das, was Hilfsorganisationen leisten könnten, sagte Rudi Tarneden von UNICEF im Dlf. Es fehle vor allem an finanziellen Mitteln.

Zeitversetzt hören

Bedienoberfläche des BETA-Timeshift Players (Deutschlandradio)

NEU: Sendungsbeginn verpasst? Unser neuer Player in Beta-Version ermöglicht zeitversetztes Hören. Spulen Sie in 15-Sekunden-Schritten bis zu zwei Stunden zurück, solange das Playerfenster geöffnet ist. Rückmeldungen bitte an den Hörerservice.

Programmtipps


Entdecken Sie den Deutschlandfunk