Die Nachrichten

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

Die Nachrichten

Beginn des RamadanGrußbotschaft Seehofers an Muslime

Betende Muslime an Ramadan in Los Angeles (Michael Nelson/dpa)
Betende Muslime an Ramadan (Michael Nelson/dpa)

Zum Beginn des Fastenmonats Ramadan hat Bundesinnenminister Seehofer eine Grußbotschaft an die Muslime in Deutschland gerichtet.

Auf der Internetseite seines Ressorts wünschte er ihnen eine gesegnete Zeit des Gebets, des Innehaltens vom Alltag sowie der Freude und Nächstenliebe. Der Festmonat halte die Gläubigen zu Friedfertigkeit und Rücksichtnahme an.

Muslime sind aufgerufen, bis Mitte Juni jeweils von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang auf Essen, Trinken und Rauchen zu verzichten. In Deutschland leben nach Angaben der Bundesregierung knapp fünf Millionen Menschen muslimischen Glaubens.

Diese Nachricht wurde am 16.05.2018 im Programm Deutschlandfunk gesendet.