Die Nachrichten

Letzte Sendung hören:04:30 Uhr Nachrichten
schliessen

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

 
 
 
Nachrichten   
 
0:00
 
 
 
 

Nachrichten

BundesanwaltschaftAnklage gegen führendes Mitglied der DHKP-C

Gebäude der Bundesanwaltschaft in Karslruhe, Sitz des Generalbundesanwalts. (dpa/picture alliance/Uli Deck)
Die Bundesanwaltschaft in Karslruhe. (dpa/picture alliance/Uli Deck)

Die Bundesanwaltschaft hat Anklage gegen ein führendes Mitglied der linksextremen türkischen Gruppe DHKP-C erhoben.

Wie die Behörde in Karlsruhe mitteilte, wird dem 56-Jährigen die Mitgliedschaft in einer ausländischen terroristischen Vereinigung vorgeworfen. Der Mann mit niederländischem Pass leitete demnach von Hamburg aus die Aktivitäten der Gruppe in Europa und kümmerte sich auch um die Versorgung mit Waffen und Geld. Die DHKP-C wird nach Angaben der Ermittler für zahlreiche Morde und Anschläge in der Türkei verantwortlich gemacht.