• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Google+
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 
Seit 10:05 Uhr Klassik-Pop-et cetera
StartseiteNachrichten vom 30.11.2016CSU fordert Verbot auch in Deutschland

Burka CSU fordert Verbot auch in Deutschland

Vollverschleierte Frauen auf einer Kundgebung des radikalen Salafistenpredigers Pierre Vogel in Offenbach. (dpa / picture alliance / Boris Roessler)Verschleierte Frauen (Archivbild) (dpa / picture alliance / Boris Roessler)

Nach der Parlamentsentscheidung in den Niederlanden für ein Burka-Verbot hat die CSU ihre Forderung nach einem Verbot in Deutschland bekräftigt.

Wenn die Niederländer die Vollverschleierung verbieten könnten, könne man dies auch hierzulande, sagte Generalsekretär Scheuer der Deutschen Presse-Agentur. Dies sei die Uniform des Islamismus. Im aufgeklärten Europa zeige man Gesicht, betonte Scheuer.

Das Parlament in den Niederlanden hatte gestern für ein Verbot der Verschleierung in Teilen des öffentlichen Lebens gestimmt. Es soll in staatlichen Gebäuden, im öffentlichen Nahverkehr, in Schulen und Krankenhäusern gelten. In den Niederlanden gibt es etwa 100 Frauen, die eine Burka oder einen Niqab tragen.

Weitere Nachrichten

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk