• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 
Seit 20:10 Uhr Das Feature
StartseiteCannes 2016
Französische Soldaten patrouillieren vor dem Festival-Palast in Cannes / Frankreich. (AFP / Loic Venace)

Filmfestival in CannesGoldene Palme für den Briten Ken Loach

Der britische Regisseur Ken Loach freut sich über die Verleihung der Goldenen Palme. (picture alliance / dpa / Sebastien Nogier)

Die Goldene Palme des französischen Filmfestivals Cannes geht an das Sozialdrama "I, Daniel Blake" des Briten Ken Loach. Das gab die Jury am Sonntagabend bekannt. Die deutsche Regisseurin Maren Ade, die mit ihrem Film "Toni Erdmann" als Mit-Favoritin gehandelt worden war, ging leer aus. Als beste Schauspieler wurden der Iraner Shahab Hosseini und die Philippinerin Jaclyn Jose geehrt.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk