• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 
Seit 22:50 Uhr Sport aktuell
StartseiteCorsoDobrindt08.06.2017

Chanson des Monats JuniDobrindt

In seinem 80. Chanson des Monats für "Corso" besingt Pigor den amtierenden Verkehrsminister Alexander Dobrindt, der auch für den Stau auf der Datenautobahn zuständig ist.

Von Thomas Pigor

Thomas Pigor ist ein deutscher Kabarettist, Liedermacher, Buchautor und Komponist. Pigor ist seit Ende der 1970er-Jahre als Musikkabarettist mit verschiedenen Bühnenprogrammen unterwegs. 


Dobrindt

Musik u. Text: Thomas Pigor

Mit Josefine mit der ich immer im Regionalexpress fahr
Streit ich mich wann die Schlacht von Waterloo war
Fine sagt 18 - 15 und ich sag 18 - 3
Und so geraten wir zwei fast in eine Streiterei  

Gemach, Gemach, Fine die Antwort steht ja
Zum Glück in Wikipedia

Und wir zücken unsere Phone
Und streichen über Oberflächen
Fine hat´n Siri und beginnt damit zu sprechen
Sie hat zwei Balken, bei der Telekom und ich einen bei O2
Und Fine schreit "Wann war Waterloo" 

Und die Minuten vergehn
Und die Rädchendrehn
Mit unserm Rumpelpumpel Internet von 2017

Wenn ich das Rädchen drehn seh
Denk ich an Dobrindt
Sein Engagement, seinen Einsatz
Für die Autobahn-Maut

Wenn ich das Rädchen drehn seh
Denk ich dass Dobrindt und seine Partei
Seit über acht Jahren mit Hochdruck unsre Netze ausbaut

Deutschland liegt im Moment leider nur auf Platz 25 weltweit
Dobrindt verspricht einen Riesenschritt
2018 haben wir alle 50 Mbit

Dobrindt: 50 Mbit im Jahr 2018, wir werden dieses Ziel erreichen

Im Moment sind wir zwar erst bei 15,3
Doch 20 - 18 ist es mit dem Rumpel Pumpel vorbei

Ich mach Urlaub mit Kai in der deutschen Walachei
Und hab im Rucksack meinen Rechner dabei
Ich muss bloß eine Datei wegschicken und die ist groß
Erst wenn sie draußen ist geht der Urlaub richtig los
 


Doch das WLAN im Hotel ist katastrophal
Der Besitzer sagt: "Sorry, so ist das nunmal
Bei uns aufm Land - Da herrscht Gemütlichkeit
Mit dem Rädchen verbringen wir hier unsere Lebenszeit
Es ist normal dass wenn der Nachbar wieder Filme schaut
Alles ruckelt und zuckelt und dass es uns aus dem Stream raushaut
Wir basteln und frickeln und loggen uns wieder ein
Doch 2018 wird das alles Vergangenheit sein!"

Wenn ich das Rädchen drehn seh
Denk ich an Dobrindt
Ich denk an den Großen Sprung
Und an Mao Tse Tung

Wenn ich das Rädchen drehn seh
Denk ich dass Dobrindt
In sechs Monaten von 15 auf 50 Mbit kommen will
Alle Achtung!

Merkel: Deshalb haben wir uns vorgenommen, bis 2014
75 Prozent der Haushalte mindestens eine Übertragungsdichte von 50 Megabit
pro Sekunde zu ermöglichen

Hä? Ich hab 2014 gehört, Nomma!

Merkel: Deshalb haben wir uns vorgenommen bis 2014 ... bis 2014

Für 2014 hat die das damals versprochen. Warte mal
Also auch für ein Jahr nach der Bundestagswahl ...
So ein Zufall!

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk