• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Google+
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
Seit 05:05 Uhr Informationen am Morgen
StartseiteComputer und KommunikationProjekt Seidenstraße28.12.2013

Chaos Communication CongressProjekt Seidenstraße

Der Chaos Communication Congress - das sind nicht nur über 130 Vorträge und Diskussionen am laufenden Band. Der eine Kongress - das sind ganz viele regionale Hackertreffs, Aktionsgruppen und AGs, die im Hackerspace im Erdgeschoss an großen Tischen zusammentreffen und dort vier Tage lang an ganz unterschiedlichen Projekten arbeiten.

Von Manfred Kloiber

Ein Teilnehmer des 30. Chaos Communication Congress (30C3) des Chaos Computer Clubs (CCC) sitzt am 27.12.2013 im Congress Center (CCH) in Hamburg mit seinem Laptop in einem Becken mit weichem Verpackungsmaterial. (dpa / picture alliance / Bodo Marks)
Abhängen und abhacken: Der 30. Chaos Communication Congress findet in Hamburg statt. (dpa / picture alliance / Bodo Marks)
Weiterführende Information

Deutschlandfunk-Sonderseite zum Hackertreffen

Und in diesem Jahr macht ein Projekt besonders Furore - einfach weil es spektakulär ist und weil es einen sehr schönen Namen hat: Seidenstraße. Gemeint ist eine selbstgebaute Rohrpostanlage. Manfred Kloiber berichtet von dort.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk