• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 
Seit 19:00 Uhr Nachrichten
StartseiteChina - ein Land in der Krise?
China - ein Land in der Krise (picture alliance / dpa / Imaginechina)

30 Jahre lang ist Chinas Wirtschaft zweistellig gewachsen, doch diese Zeiten sind vorbei. Die Arbeitslosigkeit steigt, die Wirtschaft steckt im Umbruch. Chinas Börsen crashen, und die Zentralbank interveniert nicht immer glücklich, um den Yuan zu stützen. Zugleich sind ausländische Firmen, auch viele deutsche Mittelständler, in China engagiert. Sie alle bekommen die sich abschwächende Konjunktur zu spüren. Wie gehen die Menschen in China mit der angespannten Situation um? Thema im Wochenschwerpunkt "China - ein Land in der Krise?" vom 25. bis 29. Januar 2016.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk