Seit 04:05 Uhr Radionacht Information
 
  • Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 
Seit 04:05 Uhr Radionacht Information
StartseiteCorso"Unsere Figuren führen ein Eigenleben"23.08.2016

Comiczeichner-Duo Hauck & Bauer"Unsere Figuren führen ein Eigenleben"

Der eine zeichnet Comics, der andere schreibt die Texte dazu: Elias Hauck und Dominik Bauer arbeiten als Duo für große Zeitungen und veröffentlichen eigene Comic-Bände. Morgen erscheint ihr fünftes Werk "Ich kann einfach nicht Wein sagen".

Hauck & Bauer im Corso-Gespräch mit Anja Buchmann

Das Comiczeichner-Duo Hauck & Bauer (© Ralf Lutter )
Das Comiczeichner-Duo Hauck & Bauer (© Ralf Lutter )
Mehr zum Thema

Kult-Comics aus der DDR Bildgeschichten mit kommunistischer Gesinnung

Graphic Novel Lebensdramen in Comicform

Star-Trek-Autor Christian Humberg "Ich kann in meinem Buch nicht Captain Kirk sterben lassen"

Comic Erzwungene Geschlechterrolle

Zeichner Erik Kriek Mordballaden als Comicoper

Sie sind bereits zusammen zur Schule gegangen im unterfränkischen Alzenau, heute wohnt Zeichner Elias Hauck in Berlin und Texter Dominik Bauer in Frankfurt. Sie arbeiten unter anderem für die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung", "Spiegel Online" und die "Titanic", haben 2010 und 2014 jeweils den zweiten Platz beim Deutschen Karikaturenpreis gewonnen. Im Corso-Gespräch spricht das Duo über seinen neuesten Comic "Ich kann einfach nicht Wein sagen".

Hinweis: Das Gespräch können Sie nach der Sendung mindestens sechs Monate lang als Audio-on-demand abrufen.

Dominik Bauer / Elias Hauck: "Ich kann einfach nicht Wein sagen". Antje Kunstmann, 164 Seiten.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk