• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Google+
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
Seit 15:05 Uhr Corso - Kultur nach 3
StartseiteHackertreffen30 Jahre Chaos als Kongress18.12.2013

Computer30 Jahre Chaos als Kongress

Zwischen Weihnachten und Neujahr wird Hamburg wieder zum Mekka der Hacker. Der Chaos Computer Club (CCC) lädt zum 30C3: ein Treffen von technikbegeisterten Geeks & Nerds, computeraffinen Nutzern, gemischt mit Vorträgen und Diskussionen über die offenen Wunden der Informationsgesellschaft.

Rakete vor dem Congress Centrum Hamburg anlässlich des Hackertreffens des Chaos Computer Clubs in 2012 (Deutschlandradio / Tanja Heser)
Schon im vergangenen Jahr fand der CCC-Kongress in Hamburg statt (Deutschlandradio / Tanja Heser)

Vier Tage lang werden die Spähprogramme der Geheimdienste genauso diskutiert wie die Sicherheitslücken in den IT-Systemen. Der Deutschlandfunk berichtet ausführlich über das europaweit wichtigste Treffen der Hacker und analysiert in Livesendungen die spannenden Diskussionen und Hintergründe.

"Forschung aktuell" sendet am 27./28./30.12. aus dem Congress Centrum Hamburg. Die "Lange Nacht" (Samstag, 28.12.2013, 00:05 Uhr) wird sich intensiv mit der Hackerkultur und dem Club der Hacker beschäftigen.

In zusätzlichen Interviews für unser Online-Angebot porträtieren wir an dieser Stelle die kritischen Geister der Informationstechnik. Folgen Sie der Redaktion "Forschung aktuell" auf Twitter unter DLF_Forschung oder auf Vimeo.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk