• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 
Seit 09:10 Uhr Das Wochenendjournal
StartseiteCorsoDie Kunst der Filmkömödie12.02.2015

CorsogesprächDie Kunst der Filmkömödie

Kann man ernsthaft über Komödien schreiben? Verdirbt es nicht den Spaß, wenn man grübelt, worüber man gelacht hat und warum? Der Programmkino-Pionier Franz Stadler und der Filmjournalist Manfred Hobscher haben darüber ein Buch geschrieben.

Franz Stadler im Gespräch mit Thekla Jahn

Der Programmkino-Pionier Franz Stadler und der Filmjournalist Manfred Hobscher stecken hinter diesen Fragen und bringen damit auf den Punkt, was sich wohl jeder fragt, wenn er ein Buch sieht, das Komik und Komödien erklären will. Dennoch haben die beiden ein Buch geschrieben : über die Kunst der Filmkomödie. Denn es helfe ungemein, die guten von den schlechten Filmkomödien zu unterscheiden.

Das Gespräch mit Franz Stadler können Sie mindestens bis zum 12. Juli in unserem Audio-On-Demand-Bereich nachhören.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk