• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 
Seit 10:00 Uhr Nachrichten

Das Digitale LogbuchBankschrott

Karlchen sitzt im Knast: Sein unbedachter Drohnenflug brachte ihm das Urteil ein: "Schwerer Eingriff in den Luftverkehr". Der dabei anfallende Datenbankmüll könnte auch den Dicken in Bedrängnis bringen.

Von Wolfgang Noelke

Eine kaputte Parkbank im Volkspark Schöneberg (Deutschlandradio / Manfred Hilling)
(Daten-)Banken kennen kein Pardon (Deutschlandradio / Manfred Hilling)

Es klingelt beim Dicken:

D: Na, biste aus Bayern schon raus?

K: Noch nicht ganz. Wir machen gerade Pause.

D: Dann mach mal hinne... Karlchen sitzt im Knast.

K: Was hab' ich mit DEM zu tun?

D: Denselben Arbeitsplatz zum Beispiel..?

K: Nebenan. Da isser. Manchmal seh' ich ihn in der Bahn, aber seit dem Ding mit der Drohne ...

D: Na, gib's zu: Ihr wolltet doch die Nachbarin...

K: Nein! Ham wa nicht! Wir ham extra MEIN Fenster genommen.

D: Ist ja auch egal...

K: Nein, ist NICHT egal!

D: Immerhin wurde er verurteilt, Schwerer Eing...

K: (brüllt): Ja er, aber ich doch nicht! Ich war doch nur Zeuge!

D: Schwerer Eingriff in den Luftverkehr! Damit kommste in die No-Fly- Liste. Das schaffen nur Terroristen. Aus dieser Datenbank kommste nie wieder raus...

K: Ich! Doch! Nicht! - Karlchen!

D: Dann biste halt Gefährder. Du warst Helfershelfer...

K: Ich WAR! KEIN! HELFERSHELFER! Ich hab' ihm nur erlaubt, in mein Fenster reinzufilmen. Karl hat mich unten gefragt. Kann doch nicht ahnen, dass neben mir diese...

D: Ne vorbestrafte Nazitante! Mit Dir im Hotel...

K: Aber doch nicht in meinem Zimmer, in ihrem..!

D: Erzähl DAS mal dem Algorithmus! Dann biste eben 'n Linksradi...

K: Ein ZEUGE! Kein Radikaler. Weder Rinks, noch lechts.

D: Erzähl' mir nichts: Dein Rinksladikaler Fleund spionielt mit ner Dlohne vor dem Fenstel einer Lechtsladi... - Äh..

K: Sieh'ste, wie bekloppt du bist... Rings-Ladikal. Am besten Rings-Bin-Laden-likal...

D: Is auch egal: will dir ja nur zeigen, wie schnell du Gefährder bist. Und dann fährste ahnungslos durch Bayern und schwupp, biste weg für immer...

K: Ge-Fähr-Der! Wie wird man 'n sowas? Wirste ernennt oder kriegst du 'n Stempel oder gibt’s 'n Orden bei "DSDSG" Deutschland sucht den Supergefährder? Erster Preis: Ewigkeitshaft im bayerischen Urwald.

D: Atypisches Verhalten reicht schon.

K: Atypisches Verhalten?

D: Ja. In 'ner trägen Menschenmenge plötzlich losrennen. Sofort biste Räuber.

K: Hä?

D: In Tausenden Datenbanken sind Räuber gespeichert, die alle plötzlich losrennen...

K: Und wenn ich losrenne, weil ich was vergessen habe..?

D: Mach das niemals. Datenbanken kennen kein Pardon.

K: Dann sind die doch Schrott...

D: Sag' das mal deiner Datenbank. - Bayerischer Dauerknast gefällig, Knacki?

K: Dann sag' ich's halt mit bayerischer Verneinung: Es funktioniert koi Datebank ned.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk