Seit 04:05 Uhr Radionacht Information
 
  • Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Google+
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 
Seit 04:05 Uhr Radionacht Information
StartseiteDas Humboldt-Forum und seine Geschichte(n)
Die Kuppel des Rohbaus des Berliner Schlosses, das den Namen Humboldt-Forum trägt, in Berlin. Es ist Nacht, im Vordergrund ein Baukran. (dpa / picture alliance / Alex Heinl)

Das geplante Humboldt-Forum im wieder aufgebauten Berliner Schloss steht als Symbol für einen grundsätzlichen Perspektivwechsel in der Museumsarbeit: Waren die Kulturtempel auf der Museumsinsel ursprünglich geplant als Orte bürgerlicher Selbstvergewisserung, nehmen sie heute einen multiperspektivischen Standpunkt ein. Von der Sammlung und Verfügbarmachung von Weltwissen bis zur Überwindung des Eurozentrismus in der Museumsarbeit und der Anerkennung des "Anderen" aber war es ein weiter Weg, den "Kultur heute" in einer mehrteiligen Gesprächsreihe nachvollzieht.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk