Forschung aktuell / Archiv /

"Das ist durchaus ernst zu nehmen"

Gerüchte von der Entdeckung der Higgs-Teilchen verdichten sich

Wissenschaftsjournalist Frank Grotelüschen im Gespräch mit Ralf Krauter

Am LHC in Genf ist man dem Higgs-Boson auf der Spur - oder doch nicht?
Am LHC in Genf ist man dem Higgs-Boson auf der Spur - oder doch nicht? (AP)

Physik.- Der LHC in Genf - die größte Teilchenschleuder der Welt - wurde auch deshalb gebaut, um die Existenz der ominösen Higgs-Teilchen nachzuweisen. Internet-Bloggs zufolge steht der Durchbruch jetzt unmittelbar bevor.

Das gesamte Interview können Sie bis mindestens 19. November 2012 im Bereich Audio on Demand nachhören.

Beitrag hören

 
 
Dradio Audio
Kein Audio aktiv
 
 
 
 
 

Forschung Aktuell

Deutsche AutoindustrieWasserstoff als grüner Sprit der Zukunft

Das neue Elektroauto von BMW, der BMW i3, bei seiner Präsentation am 29.7.2013 in London.

Die deutsche Autoindustrie muss umdenken. Angesichts des Klimawandels sollten auch Autos alsbald deutlich weniger CO2 ausstoßen. Mit Batteriebetrieb geht das kaum, wegen zu geringer Reichweite. Biosprit ist verpönt. Motorenentwickler haben nun regenerativ erzeugten Wasserstoff als Rettung auserkoren.

UntersuchungEin gesunder Geist steckt in einem gesunden Körper

Auf dem Bild ist ein an Demenz erkrankter Mann in einem Seniorenheim zu sehen. In der rechten Hand hält er eine Hantel. Der Rentner nimmt an der Morgengymnastik teil. 

Wer als 18-Jähriger körperlich fit ist, ist später weniger gefährdet, frühzeitig an Demenz zu erkranken. Zu diesem Ergebnis kommen schwedische Forscher, die die Daten von mehr als einer Million Männer ausgewertet haben.

WeltklimaratEmissionen steigen weiter an

Rauch steigt aus den Schornsteinen eines Kohlekraftwerks auf.

Der Bericht des Weltklimarats zeigt sehr klar, dass der Hochgeschwindigkeitszug zur Abmilderung des Klimawandels sehr bald den Bahnhof verlassen muss, und zwar mit der gesamten globalen Gesellschaft an Bord - so die Kernbotschaft. Die weltweiten Kohlendioxidemissionen haben sich seit 1970 mehr als verdoppelt.