• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Google+
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 
Seit 14:10 Uhr Deutschland heute
StartseiteSport am Wochenende"Das war der 11. September der damaligen Zeit"26.09.2010

"Das war der 11. September der damaligen Zeit"

Neue Erkenntnisse zum Attentat bei den Münchner Spielen 1972

München 1972, das war der Olympiasieg von Hochspringerin Ulrike Meyfarth, das waren die sieben Goldmedaillen des US-Schwimmers Mark Spitz, aber das war auch das Attentat der palästinensischen Terroristen, bei dem zwölf israelische Sportler umkamen.

Christopher Young im Gespräch mit Astrid Rawohl

Das israelische Olympia-Team bei den Spielen in München 1972 (AP Archiv)
Das israelische Olympia-Team bei den Spielen in München 1972 (AP Archiv)
Mehr bei deutschlandradio.de

Links bei dradio.de:

Wie München den Zuschlag für die Olympischen Spiele 1972 bekam

Eine neue Studie zu Olympia 72 ruft aber auch in Erinnerung, dass die Spiele ein Weltereignis waren mit einer besonderen Weichenstellung für die junge Bundesrepublik: "The 1972 Munich Olympics and the Making of Modern Germany" von Kay Schiller und Christopher Young. Der britische Germanist verdeutlicht im DLF-Gespräch seine neuen Erkenntnisse und zieht auch Parallelen zur Münchner Olympiabewerbung 2018.


Hinweis: Das Gespräch können Sie bis mindestens 26. März 2011 als Audio-on-demand abrufen.

Wie München den Zuschlag für die Olympischen Spiele 1972 bekam <br>Kay Schiller und Christopher Young: "The 1972 Munich Olympics and the Making of Modern Germany”

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk