Corso / Archiv /

 

Der Erfolgs-Podcaster

Radio ohne Zeitlimit im Internet

Tim Pritlove im Gespräch mit Adalbert Siniawski

Der Podcaster Tim Pritlove
Der Podcaster Tim Pritlove (Tim Pritlove)

Tim Pritlove ist Podcaster: Er macht Audiobeiträge fürs Internet. Und er kann von seiner Arbeit auch leben. Der Deutsch-Brite über die neue Bereitschaft, im Netz freiwillig zu zahlen.

Tim Pritlove ist vielleicht der Podcaster schlechthin. Er war viele Jahre lang Eventmanager der Hacker-Gruppe "Chaos Computer Club". Er hat die erfolgreiche Technologiesendung "Chaosradio" beim Jugendsender "Fritz" mit auf die Beine gestellt.

Und seit einigen Jahren macht er einfach sein eigenes Radioprogramm im Internet, Radio im Do-it-Yourself-Verfahren, sozusagen. Und das Besondere: Pritlove kann von seinen Podcasts richtig gut leben.
Tim Pritlove im Gespräch.

Den vollständigen Beitrag können Sie in unserem Audio-on-Demand-Player hören.

Beitrag hören

 
 
Dradio Audio
Kein Audio aktiv
 
 
 
 
 

Für dieses Element wird eine aktuelle Version des Flash Players benötigt.

Corso

Aaahhwooo-Musikfestival Crowdfinding statt Crowdfunding

Besucher des Melt!-Festivals schauen auf die Bühne.

Selbst entscheiden, wie viel einem der Besuch eines Musikfestivals wert ist: Das können die Besucher des Aaahhwooo-Festivals im brandenburgischen Bralitz. Das Festival an der deutsch-polnischen Grenze wird auf jeden Fall Ende August stattfinden - egal, wie viel die Besucher für die Festivaltickets zahlen wollen.

Clint EastwoodVon Western, Jazz und Jersey Boys

Clint Eastwood arrives for the Los Angeles Film Festival premiere of 'Jersey Boys' in Los Angeles, California

Amerika hat zwei Kunstformen hervorgebracht, soll Clint Eastwood einmal gesagt haben: den Western und den Jazz. Nun adaptiert das Western-Urgestein ausgerechnet das Musical "Jersey Boys" über die Kult-Popgruppe "Four Seasons". Die Band hat etwas, das Eastwood am Herzen liegt.

Neue FilmeGeliebte Schwestern, innere Zone und ein isländischer Vulkan