Marktplatz / Archiv /

 

Der Steuerbescheid lässt grüßen

Einspruch, Klage und der Umgang mit dem Finanzamt

Am Mikrofon: Constanze Hacke

Rückerstattung oder Nachzahlung - oft enthält der Steuerbescheid Fehler.
Rückerstattung oder Nachzahlung - oft enthält der Steuerbescheid Fehler. (dpa / Armin Weigel)

In den nächsten Wochen und Monaten übersendet das Finanzamt wieder Steuerbescheide. Aber nicht immer sind Steuerzahler mit den Entscheidungen der Behörden einverstanden – und nicht immer ist alles korrekt, was in einem Steuerbescheid steht.

Mindestens jeder fünfte Steuerbescheid ist laut Berechnungen des Bunds der Steuerzahler fehlerhaft – was vor allem am mangelnden Personal und an den immer neuen Vorschriften im Steuerrecht liegt. Fühlen sich Steuerzahler zu Unrecht zur Kasse gebeten, können sie gegen den Steuerbescheid des Finanzamts Einspruch einlegen. Wird dieser Einspruch zurückgewiesen, ist die Klage beim Finanzgericht der nächste Schritt. Welche Möglichkeiten es gibt, sich gegen einen Steuerbescheid zur Wehr zu setzen, welche Erfolgschancen bestehen und welche aktuellen Musterverfahren es gibt, darüber sprechen Constanze Hacke und ihre Studiogäste im Marktplatz.


Studiogäste:

Dr. Nils Trossen, Richter am Finanzgericht Düsseldorf

Dr. Rolf Schwedhelm, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht, Köln

Erich Nöll, Geschäftsführer Bundesverband der Lohnsteuerhilfevereine e. V. (BDL), Berlin

Zum Thema

Einspruchsempfehlungen des BDL (PDF)



Mehr bei deutschlandradio.de

Beitrag hören

 
 
Dradio Audio
Kein Audio aktiv
 
 
 
 
 

Für dieses Element wird eine aktuelle Version des Flash Players benötigt.

Marktplatz

BahnreisenZwischen Sparpreis und Störung im Betriebsablauf

Eine Bahn auf einem Gleis in Köln.

Bahnfahren kann eine komfortable Form der Fortbewegung sein, eine Herausforderung, ein Abenteuer und manchmal ein Ärgernis. Wenn zum Beispiel die Anschlusszüge bei einer Verspätung nicht warten. Wenn die Bahncard mal wieder nicht für den Zug gilt, den der Pendler nehmen muss.

Geschmeide mit Siegel Was macht Qualität beim Schmuck aus?

Eine Halskette mit Diamanten in Blumenform.

"Ein Diamant ist unvergänglich, ein Menschenleben nicht": Mit diesem Spruch appellierte die Hilfsorganisation "medico international" um die Jahrtausendwende an die Käufer der begehrten Glitzer Steine, beim Erwerb kritisch deren Herkunft zu erfragen. Mittlerweile gibt es Zertifikate für Diamanten.

Von HDTV bis Ultra-HDWie scharf hätten Sie es denn gern?

Eine Fernbedienung ist auf einen Fernseher gerichtet.

Die Zahl allein ist beeindruckend: Mindestens acht Millionen Bildpunkte haben moderne ultrahochauflösende Flachbildfernseher. Rund 20-mal so viel, wie der gute, alte Röhrenfernseher und immerhin noch vier Mal so viel wie beim aktuell üblichen, hochauflösenden Full-HD-Fernsehen. Doch wie hoch ist eigentlich die Auflösung des menschlichen Auges?