• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Google+
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 
Seit 12:10 Uhr Informationen am Mittag
StartseiteComputer und KommunikationDicke Leitung, nichts dahinter?20.04.2013

Dicke Leitung, nichts dahinter?

Der Streit um Vectoring polarisiert Breitbandnutzer und Netzanbieter

Eine Technik namens DSL-Vectoring ermöglicht Surfgeschwindigkeiten von etwa 100 Mbit pro Sekunde. Was in der Theorie vielversprechend klingt, könnte in der Realität enttäuschen. Denn damit Verbraucher tatsächlich Vectoring nutzen können, müssen sie zahlreiche Bedingungen einhalten.

IT-Journalist Jan Rähm im Gespräch mit Manfred Kloiber

Kritiker sehen durch die Vectoring-Technologie den offenen Wettbewerb im Netzausbau gefährdet.  (AP)
Kritiker sehen durch die Vectoring-Technologie den offenen Wettbewerb im Netzausbau gefährdet. (AP)
Mehr bei deutschlandradio.de

Links bei dradio.de:

Turbogang fürs Internet

Das gesamte Gespräch können Sie bis mindestens 20. September 2013 im Bereich Audio on Demand nachhören.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk