• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Google+
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
Seit 21:05 Uhr Musik-Panorama
StartseiteMusikjournal"Krönung der Poppea", Weihnachten in der DDR und Louis Lewandowski23.12.2014

Die Themen vom 23. Dezember"Krönung der Poppea", Weihnachten in der DDR und Louis Lewandowski

Er verband die romantische Musik mit jüdischen Glaubenstraditionen, reformierte den Gottesdienst in den Synagogen und galt in Berlin als "Genius des synagogalen Gesanges": Louis Lewandowski. Ihm zu Ehren findet seit 2011 ein Festival statt, das in diesem Jahr einen Blick auf die in die USA ausgewanderten deutschen Komponisten wirft - eines unserer Themen.

Die Neue Synagoge mit dem Centrum Judaicum in der Oranienburger Straße in Berlin (picture alliance / dpa / Hans Wiedl)
Wirkungsstätte des Komponisten Louis Lewandowski: die Neue Synagoge in Berlin (picture alliance / dpa / Hans Wiedl)
1) Musikalisches Welttheater im Bockenheimer Depot
Claudio Monteverdis "L'incoronazione di Poppea" in Frankfurt
Autorin: Ursula Böhmer
 
 
2) La Belle au bois dormant
Ottorino Respighis Dornröschen-Oper als französische Erstaufführung in Colmar
Autorin: Sabine Weber

 

3) "Stars and stripes"
Das Louis-Lewandowski-Festival 2014 in Berlin
Autor: Claus Fischer

 

4) Carl Maria von Weber in seiner Zeit
Neue Biographie von Christoph Schwandt
Autorin: Dagmar Penzlin

 

5)Stille Nacht ohne Krippe und Jesuskind
Sozialistische Weihnachtslieder in der DDR
Autor: Andreas Pehl

 

Redaktion und Moderation: Jochen Hubmacher

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk