• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Google+
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 
Seit 05:05 Uhr Informationen am Morgen
StartseiteSport am Wochenende"Die Ziel- und Medaillenvorgaben bleiben."16.09.2012

"Die Ziel- und Medaillenvorgaben bleiben."

Ernüchterung zeichnet sich bei der DOSB-Olympianachlese ab

Nach Meinung von Daniel Drepper, Sportjournalist und Rechercheredakteur, zeigt sich der Deutsche Olympische Sportbund DOSB mit seiner aktuellen Struktur der Sportförderung als beratungs- und kritikresistent. "Es gibt meiner Kenntnis nach derzeit keine Initiativen die bestehenden Strukturen zu ändern", so Drepper. Fördermittel bleiben somit weiterhin eng an Medaillengewinne geknüpft.

Daniel Drepper im Gespräch mit Astrid Rawohl

Der Generaldirektor des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB), Michael Vesper (picture alliance / dpa / Markus Scholz)
Der Generaldirektor des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB), Michael Vesper (picture alliance / dpa / Markus Scholz)

Hinweis: Das Gespräch können Sie bis mindestens 16. März 2012 als Audio-on-demand abrufen.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk