Die Nachrichten

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

Die Nachrichten

DiplomatieMerkel trifft Putin in Sotschi

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU, l.) und der russische Präsident Wladimir Putin (AFP / Yuri Kadobnov)
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU, l.) und der russische Präsident Wladimir Putin (AFP / Yuri Kadobnov)

Bundeskanzlerin Merkel kommt heute mit dem russischen Präsidenten Putin in Sotschi am Schwarzen Meer zusammen.

Bei dem eintägigen Arbeitsbesuch soll es um die bilateralen Beziehungen sowie um internationale Krisen gehen. Dabei dürften neben dem Atomabkommen mit dem Iran auch die Konflikte in Syrien und in der Ukraine zur Sprache kommen. Wirtschaftsminister Altmaier sagte im ARD-Fernsehen, die Ukraine sei Opfer einer Aggression geworden und leide darunter. Deswegen sei es ihm und auch der Kanzlerin wichtig, bei allem, was man tue, die Ukraine einzubeziehen.

Diese Nachricht wurde am 18.05.2018 im Programm Deutschlandfunk gesendet.