Umwelt und Verbraucher / Archiv /

Energiewende - woran hakt's?

Vierteilige Serie über das Vorzeigeprojekt der Bundesregierung

Licht am Ende des Energiewendentunnels?
Licht am Ende des Energiewendentunnels? (Stock.XCHNG / Samuel Ascaso)

Ein Jahr Energiewende: Der Netzausbau kommt nicht voran, die Kosten der Erneuerbaren werden zum Problem, die Versorgungssicherheit wird vermutlich auch im nächsten Winter auf die Probe gestellt werden. Wo liegen die Baustellen und welche Lösungen zeichnen sich ab?

<p>Der neue Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) soll zusammen mit Wirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) die Weichen stellen, die Opposition fordert, die Energiepolitik zur Chefsache zu machen. <br /><br />Den drängendsten Fragen geht der Deutschlandfunk in einer Serie nach. Die Beiträge werden jeweils in "<papaya:addon addon="bbb033e2a30879325d495d7bfc925a5c" broadcast="168" text="Umwelt und Verbraucher" alternative_text="Umwelt und Verbraucher" />" sowie "<papaya:addon addon="bbb033e2a30879325d495d7bfc925a5c" broadcast="162" text="Wirtschaft und Gesellschaft" alternative_text="Wirtschaft und Gesellschaft" />" gesendet.<br /><br /><strong>Dienstag, 29.5.</strong><br /><papaya:addon addon="d53447f5fcd08d70e2f9158d31e5db71" article="207214" text="Kein Anschluss für den Windstrom? Neue Netze braucht das Land." alternative_text="Kein Anschluss für den Windstrom? Neue Netze braucht das Land." /> <br /><br /><strong>Mittwoch, 30.5.</strong><br /><papaya:addon addon="d53447f5fcd08d70e2f9158d31e5db71" article="207304" text="Wird saubere Energie zu teuer? Der Streit um die Solarförderung" alternative_text="Wird saubere Energie zu teuer? Der Streit um die Solarförderung" /><br /><br /><strong>Donnerstag, 31.5.</strong><br /><papaya:addon addon="d53447f5fcd08d70e2f9158d31e5db71" article="207424" text="Sichere Versorgung unrentabel? - Streit um Gaskraftwerke" alternative_text="Sichere Versorgung unrentabel? - Streit um Gaskraftwerke" /><br /><br /><strong>Freitag, 1.6.</strong> <br /><papaya:addon addon="d53447f5fcd08d70e2f9158d31e5db71" article="207576" text="Gorleben oder anderswo? Die Suche nach dem Endlager" alternative_text="Gorleben oder anderswo? Die Suche nach dem Endlager" /><br /><br /><br /><hr><strong><em><br />Das könnte Sie auch interessieren:</em></strong><br /><br /><papaya:addon addon="d53447f5fcd08d70e2f9158d31e5db71" article="206603" text="Altmaier tritt Röttgens Nachfolge an - Neuer Umweltminister soll Energiewende umsetzen" alternative_text="Altmaier tritt Röttgens Nachfolge an - Neuer Umweltminister soll Energiewende umsetzen" /><br /><br /><papaya:addon addon="d53447f5fcd08d70e2f9158d31e5db71" article="79023" text="Ein Jahr Energiewende: Verbraucherschützer ziehen Bilanz" alternative_text="Ein Jahr Energiewende: Verbraucherschützer ziehen Bilanz" /><br /><br /><papaya:addon addon="d53447f5fcd08d70e2f9158d31e5db71" article="205390" text="Auf der Suche nach der Energiewende - Fahren Sie mit nach umsteigerland.com" alternative_text="Auf der Suche nach der Energiewende - Fahren Sie mit nach umsteigerland.com" /><br /><br /><strong>Themenschwerpunkt: </strong>Vom 20. bis 22. Juni findet in Rio de Janeiro die UNO-Umweltkonferenz Rio+20 statt. Wir begleiten die Konferenz online mit einem <papaya:addon addon="d53447f5fcd08d70e2f9158d31e5db71" article="206470" text="Themenportal." alternative_text="Themenportal." /></p>

Beitrag hören

 
 
Dradio Audio
Kein Audio aktiv
 
 
 
 
 

Umwelt und Verbraucher

Billige Kohle aus KolumbienUmweltverschmutzung und ein blutiges Geheimnis

Ein Minenarbeiter in Kolumbien verlässt eine Kohlemine, in der er mehrere Stunden lang gefangen war

Die größte Kohlemine der Welt liegt in Kolumbien und prägt das Gesicht einer ganzen Region. Schwarz und staubig ist die Luft. Das ist der Preis, den Arbeitskräfte und Bevölkerung dafür zu zahlen haben, dass auch deutsche Kraftwerke günstig Strom produzieren können.

Was hilft gegen Wildkaninchen? Jagen, vergiften oder vertreiben

Ein junges europäisches Wildkaninchen

Wildkaninchen können auf einem Beet in kürzester Zeit Tabula rasa machen. Ein Problem, das neben vielen Hobbygärtnern auch Verantwortliche für kommunale Grünflächen umtreibt. Es gibt unterschiedliche Methoden, den Nagern den Appetit zu verderben. Was wirklich hilft, macht Mühe und ist nicht ganz preisgünstig.

Leipziger AuenwaldStreit um den Eisvogel

Ein Eisvogel sitzt mit einem kleinen Stichling im Schnabel am 25.01.2013 auf einem Ast über einem Wassergraben im Oderbruch nahe Mallnow (Brandenburg).

Eines der größten Auwald-Gebiete zieht sich mitten durch Leipzig. Dort lebt und brütet der seltene Eisvogel. Naturschützer fordern deswegen Einschränkungen für den Bootsverkehr. Doch Wassersportler wollen das Gewässer nutzen, und auch die Stadt - vor allem für Touristen.