• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Google+
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 
Seit 07:15 Uhr Interview
StartseiteKontroversKommt jetzt die Wende in der Flüchtlingspolitik?07.03.2016

EU-Türkei-Gipfel in Brüssel Kommt jetzt die Wende in der Flüchtlingspolitik?

Ob Grenzkontrollen oder -schließungen, Obergrenzen oder Tageskontingente: In der Flüchtlingskrise setzen immer mehr Länder auf nationale Maßnahmen. Kanzlerin Merkel hingegen setzt weiter auf eine europäische Lösung. Doch kommt die viel beschworene europäische Lösung?

Moderation: Dirk-Oliver Heckmann

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in der Sendung "Anne Will". (pa/dpa/Jensen)
Gibt Bundeskanzlerin Merkel ihren Widerstand gegen eine Obergrenze auf? (pa/dpa/Jensen)

Am Montag treffen sich die Spitzenvertreter der EU mit denen der Türkei. Für die Zeit danach hat Merkel eine "Zwischenbilanz" angekündigt. Doch wie wird die ausfallen?

Oder gibt Bundeskanzlerin Merkel ihren Widerstand gegen eine Obergrenze auf?

Gesprächsgäste:

  • Elias Bierdel, Borderline Europe, ehem. Leiter von Cap Anamur

  • Markus Ferber, CSU, Mitglied des Europaparlaments, ehem. Vorsitzender der CSU-Landesgruppe, Mitglied im Parteivorstand

  • Axel Schäfer, SPD, stellvertretender Vorsitzender der Bundestagsfraktion

Sie sind herzlich eingeladen, sich an der Diskussion zu beteiligen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Mail: Tel. 00800 – 4464 4464 (europaweit kostenfrei) und kontrovers@deutschlandfunk.de

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk