Bücher für junge Leser / Archiv /

 

Expressiver Stil

Julia Friese und Christian Duda

Moderation: Ute Wegmann

Christian Duda und Julia Friese: "Schnipselgestrüpp"
Christian Duda und Julia Friese: "Schnipselgestrüpp" (BajazzoVerlag)

Christian Duda heißt eigentlich Christian Achmed Gad Elkarim. Er war Österreicher, Ägypter und ist jetzt Deutscher, war Katholik, Mohammedaner und ist schon seit sehr langer Zeit ein glücklicher Atheist.

Julia Friese - 1979 geboren in Leipzig - studierte Grafik und Buchkunst an der Hochschule Leipzig und lebt heute als freie Grafikdesignerin und Illustratorin in Berlin. Die beiden haben mehrere Bücher zusammen gestaltet, geschrieben, bearbeitet. Alle Bilderbücher sind im Bajazzo-Verlag erschienen und waren auf den Besten 7, der monatlichen Bestenliste des Deutschlandfunk.

Wir sprachen über:

- Mohrrübensuppenabenteuer von Julia Friese
- Alle seine Entlein von Christian Duda und Julia Friese
Ebenso von den beiden: Schnipselgestrüpp
Und Papierschiff ahoi! Von Jorge Lujan und Julia Friese, in deutscher Bearbeitung von Christian Duda.

Alle Bilderbücher sind im BajazzoVerlag erschienen.

Beitrag hören

 
 
Dradio Audio
Kein Audio aktiv
 
 
 
 
 

Für dieses Element wird eine aktuelle Version des Flash Players benötigt.

Bücher für junge Leser

Willy Puchner"Ich bin ein Buchhalter mit Fantasie"

Selbstporträt von Willy Puchner aus Kroatien.

Willy Puchner ist durch und durch ein Fotografenkind - so sagt er selbst. Doch nicht nur ist er seit über 30 Jahren Fotograf, auch malt und zeichnet er und illustriert Bücher - mit einer besonderen Zielgruppe: dem Kind bis 99 Jahre. Ein Gespräch über Sehnsucht, Zeit und seine Welt der Farben.

Grit Poppe: "Schuld"Szenen einer DDR-Jugend

Das Logo vom Jugendradio DT64 auf einer Aufnahme von 1991.

Grit Poppe schreibt Erzählungen und Romane, in die sie ihre Jugenderfahrungen in der DDR einfließen lässt. In "Schuld", ihrem neuen Roman, spürt man deutlich, dass die Autorin das repressive Milieu in der Schule mit Blauhemd und Fahnenappell oder die Atmosphäre in oppositionellen Kreisen aus eigener Erfahrung kennt.

Kai LüftnerDer Comedian unter den Kinderbuchautoren

Comedian und Kinderbuchautor Kai Lüftner

Kai Lüftner gilt als Comedian unter den Kinderbuchautoren. Seine Protagonisten tragen ulkige Namen, seine Geschichten bestehen aus mal wahnwitzigen, mal erschreckend schaurigen Handlungen, die er selbst als Erzähler immer wieder augenzwinkernd kommentiert.