Campus & Karriere / Archiv /

 

Fachkräftemangel - Talentsuche - Karriereperspektiven

Trends 2012 in Recruiting, Bewerbungstrends und Personalmanagement

Moderation: Andrea Lueg und Kate Maleike

Auf der Suche nach passendem Personal. (Stock.XCHNG / carl dwyer)
Auf der Suche nach passendem Personal. (Stock.XCHNG / carl dwyer)

Live-Sendung von der Fachmesse für Personalmanagement "Zukunft Personal 2012"

Mit folgenden Gesprächspartnern:

* Bernd Kraft, Geschäftsführer Online-Karriereportal MONSTER
* Stephan Dahrendorf, Geschäftsführer Inplace Personalmanagement GmbH
* Michael Tell, Elternberater "Prokind Unternehmensservice"
* Ralf Junge, Leiter Unternehmenskommunikation bei der Jobbörse "Absolventa"

Inklusive Umfrage unter Messebesuchern

Beitrag hören

 
 
Dradio Audio
Kein Audio aktiv
 
 
 
 
 

Für dieses Element wird eine aktuelle Version des Flash Players benötigt.

Campus & Karriere

LehrerausbildungViel Geld für neue Herausforderungen

Eine Lehrerin unterrichtet Migrantenkinder in Deutsch (imago/Sämmer)

Die deutschen Lehrerinnen und Lehrer müssen immer neue Aufgaben bewältigen: Integration, Inklusion, neue Medien. Um alles unter einen Hut zu bringen, will Bildungsministerin Wanka die Lehrerausbildung verbessern - und stellt dafür neue Mittel bereit.

Mehr ausländische Studierende"Hochschulstandort Deutschland hat ein gewisses Renommee"

An deutschen Hochschulen gibt es immer mehr ausländische Studierende. Das liege am guten Renommee und der Werbung deutscher Unis im Ausland, sagte Abdul Wahab Celebi vom Bundesverband Ausländischer Studierender im DLF. Es gebe aber noch einen anderen wichtigen Grund.

TarifkonfliktAngestellte Lehrer treten in den Ausstand

Eine streikende Lehrerin steht vor der Aziz-Nesin-Grundschule in Berlin Neukölln.

Deutschlandweit wurden angestellte Lehrer zu Warnstreiks aufgerufen. Gewerkschaften fordern mehr Gehalt. Viele angestellte Lehrer fühlen sich gegenüber ihren verbeamteten Kollegen benachteiligt. Auch vor der deutsch-türkischen Europaschule in Berlin Kreuzberg haben sich Lehrkräfte und Erzieher postiert.