Die Nachrichten

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

Die Nachrichten

Fall KuciakWieder Proteste gegen die Regierung

Zehntausende Demonstranten in Bratislava, die gegen die Regierung protestieren. Hintergrund ist der bislang ungeklärte Mord an dem Journalisten Jan Kuciak. (VLADIMIR SIMICEK / AFP)
In Bratislava sind erneut zehntausende Menschen gegen die Regierung auf die Straße gegangen. (VLADIMIR SIMICEK / AFP)

Fast zwei Monate nach dem Mord an dem Journalisten Kuciak in der Slowakei haben in der Hauptstadt Bratislava erneut mehr als 30.000 Menschen gegen die Regierung protestiert.

Nach Medienberichten forderten die Demonstranten eine lückenlose Aufklärung. Zudem kritisierten sie, dass die Rücktritte in der Politik das Vertrauen in die Regierung nicht wiederhergestellt hätten. Nach Massenprotesten war die Drei-Parteien-Koalition von Ministerpräsident Fico im März zurückgetreten. Inzwischen ist ein neues Kabinett aus den gleichen drei Parteien im Amt.

Kuciak hatte zuletzt zu mutmaßlichen Verbindungen der Mafia bis in die höchsten Ebenen der Politik recherchiert.

Diese Nachricht wurde am 15.04.2018 im Programm Deutschlandfunk gesendet.