Montag, 21.05.2018
 
Seit 21:05 Uhr Musik-Panorama
StartseiteJazz LiveTobias Hoffmann Trio24.04.2018

Festival Inntöne in Diersbach/Österreich 2017Tobias Hoffmann Trio

Jazz, Rock, Einflüsse aus Country- und Surf-Musik und eine gehörige Portion Blues, gespielt mit viel Gefühl, Klangbewusstsein und einem Gespür für Raum und Pausen: So präsentierte sich das Trio des Gitarristen Tobias Hoffmann bei den Inntönen.

von Karsten Mützelfeldt

Hoffmann Trio Blues, Ballads & Britney bei Guten Morgen Eberswalde DLII Eberswalde, 03.02.18, Guten Morgen Eberswalde DLII, Paul-Wunderlich-Haus, Tobias Hoffmann Trio Blues, Ballads & Britney Bild: Tobias Hoffmann (E-Gitarre) - der Gitarrengott Kölns , Echo ECHO Jazz Preisträger 2015 und WDR Jazzpreisträger 2016 tritt im Paul-Wunderlich-Haus auf und überzeugt das Publikum gemeinam mit Frank Schönhofer und Etienne Nillesen Eberswalde Brandenburg Deutschland Paul-Wunderlich-Haus *** Hoffmann trio blues ballads Britney at good morning Eberswalde DLII Eberswalde 03 02 18 morning Eberswalde DLII Paul Wunderlich House Tobias Hoffmann trio blues ballads Britney picture Tobias Hoffmann E guitar the guitar God of Cologne ECHO ECHO Jazz Award winner 2015 and WDR Jazz Award winner 2016 occurs in the Paul Wunderlich Haus and the au  (imago stock&people)
Tobias Hoffmann (imago stock&people)

Irgendwie passt der Blues zum erdigen, bodenständigen Charakter dieses oberösterreichischen Bauernhof-Festivals - erst recht, wenn er alles andere als glatt daherkommt. Zwar musste sich das Publikum erst an die bewusst sperrige Rhythmik des Trios gewöhnen, goutierte sie aber im Verlaufe um so mehr. Die Kölner Band bot bei den Inntönen ihr aktuelles Programm Blues, Ballads & Britney - und das "with a twist", mit willkommenen Ecken und Kanten. Gegenläufig zum allgemeinen Trend im Jazz verzichtet das Tobias Hoffmann Trio auf eigene Stücke und interpretiert ausschließlich bekannte Fremdkompositionen - und das höchst originell: Songs u.a. von Ben Tucker, Burt Bacharach, Chris Isaacs und Britney Spears. Und für die Version eines Thelonious-Monk-Titels wechselte der Bandleader gar zum Banjo.

Tobias Hoffmann Trio

Tobias Hoffmann, Gitarre und Banjo
Frank Schönhofer, Bass
Etienne Nillesen, Schlagzeug

Aufnahme vom 3.6.2017 beim Festival Inntöne, Diersbach/Österreich

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk