Seit 23:10 Uhr Das war der Tag
 
  • Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Google+
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
Seit 23:10 Uhr Das war der Tag
StartseiteCorsoFibel zum Musiksommer: Überleben auf Festivals14.06.2012

Fibel zum Musiksommer: Überleben auf Festivals

Autor Oliver Uschmann im Corsogespräch

Dixieklo, Dosenbier und Drums - Hunderttausende pilgern jährlich zu den unterschiedlichsten Musikfestivals im ganzen Land. Wie man Zelten, Menschenmassen und Musik auf diesen Großveranstaltungen durchsteht, hat Oliver Uschmann in "Überleben auf Festivals" beschrieben.

Das Festivalgelände des Wacken Open Air Festivals ist mit 75.000 Besuchern gefüllt. (AP)
Das Festivalgelände des Wacken Open Air Festivals ist mit 75.000 Besuchern gefüllt. (AP)

Bei Camping mit Dixieklo, aufgestapelten Dosenbierpaletten und unflätigen Männerritualen herrscht für die Teilnehmer tagelang der Ausnahmezustand vom sonstigen Leben. Auch für die Musiker und die Securityleute. "Achtung Satire" steht zwischen den Zeilen, aber vermutlich sind die Anekdoten wahrer, als vermutet, die in Uschmanns Festivalfibel stehen. Der Autor der "Hartmut und ich Männer-WG-Romane" besucht seit 20 Jahren selbst jene Open-Air-Reservate, in denen jeweils bis zu 100 Bands auftreten.

Das gesamte Corsogespräch können Sie in unserem Audio-on-Demand-Bereich bis einschließlich 14.12.2012 nachhören.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk