Die Nachrichten

Letzte Sendung hören:06:00 Uhr Nachrichten
schliessen

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

 
 
 
Nachrichten   
 
0:00
 
 
 
 

Nachrichten

Film"Rocky"-Regisseur John G. Avildsen gestorben

Hauptdarsteller Stallone von hinten, wie er eine Faust in den verschneiten Himmel von Philadelphia hochreißt. (imago / EntertainmentPictures)
Eine der berühmtesten Szenen aus dem Filmreihe "Rocky". (imago / EntertainmentPictures)

Der amerikanische Regisseur John G. Avildsen ist tot.

Er wurde 81 Jahre alt. Mit dem Box-Drama "Rocky" gewann er 1977 den Regie-Oscar, Hauptdarsteller Sylvester Stallone machte der Film zum Star. Die erste Folge der "Rocky"-Reihe erhielt auch einen Oscar für den besten Film. Avildsen trat 1990 ein weiteres Mal für "Rocky V" (1990) hinter die Kamera. Bekannt wurde er auch durch die Inszenierung der "Karate Kid"-Trilogie (1984 - 1989) und durch den Actionstreifen "Inferno" mit Jean-Claude van Damme (1999).
Sylvester Stallone bedankt sich bei Avildsen via Twitter