Die Nachrichten

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

Die Nachrichten

Fleetwood MacEx-Gitarrist Danny Kirwan gestorben

Die Band Fleetwood Mac in den 70er Jahren (imago/ZUMA Press)
Der frühere Gitarist der Band Fleetwood Mac, Danny Kirwan (r.) ist tot (imago/ZUMA Press)

Der frühere Gitarrist der Rockband Fleetwood Mac, Danny Kirwan, ist tot.

Er starb im Alter von 68 Jahren in London. Das teilte Band-Gründungsmitglied Mick Fleetwood bei Facebook mit. Zur Todesursache wurde keine Angabe gemacht. Fleetwood würdigte Kirwan als "große Kraft in unseren frühen Jahren". Seine Liebe für den Blues habe dazugeführt, dass er 1968 gefragt wurde, bei Fleetwood Mac einzusteigen. Hier habe er für viele Jahre "sein musikalisches Zuhause" gefunden.

Danny Kirwan war bei fünf Mac-Alben beteiligt. Er war nicht nur Gitarrist, sondern auch Komponist und Co-Sänger der Gruppe. 1972 musste er die Band verlassen, seine Alkoholprobleme wurden zu groß. Später lebte er eine Zeitlang auf der Straße.

Diese Nachricht wurde am 12.06.2018 im Programm Deutschlandfunk gesendet.