Dienstag, 23.01.2018
StartseiteSport am Wochenende"Für den Alpenverein wäre es tödlich"31.03.2013

"Für den Alpenverein wäre es tödlich"

Rudi Berger über Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Kletterns

Der dienstälteste Kletterer im Deutschen Alpenverein (DAV), Rudi Berger, spricht über die eigene Kletterleidenschaft und den derzeitigen Boom der Sportart. Kritisch sieht Berger aber die Begleiterscheinungen, sollte die Disziplin in den Olympischen Kanon aufgenommen werden.

Rudi Berger im Gespräch mit Jonas Reese

Klettern boomt und soll möglicherweise bald olympisch werden.  (picture alliance / dpa / Peter Kneffel)
Klettern boomt und soll möglicherweise bald olympisch werden. (picture alliance / dpa / Peter Kneffel)

Hinweis: Das Gespräch können Sie bis mindestens 31. August 2013 als Audio-on-demand abrufen.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk