Die Nachrichten

Letzte Sendung hören:09:00 Uhr Nachrichten
schliessen

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

 
 
 
Nachrichten   
 
0:00
 
 
 
 

Nachrichten

FußballJuventus gewinnt italienischen Pokal

Turins Leonardo Bonucci trinkt aus dem Pokal und jubelt mit seiner Mannschaft über den Sieg im Pokalfinale der Coppa Italia.  (AP / Picture-Alliance / Gregorio Borgia)
Die Spieler von Juventus Turin feiern ihren Pokalsieg gegen Lazio Rom (AP / Picture-Alliance / Gregorio Borgia)

Juventus Turin hat weiter die Chance auf das Triple, also den Gewinn von Meisterschaft, Pokal und Champions-League in einer Saison.

Die Mannschaft von Trainer Allegri gewann das italienische Pokalfinale gegen Lazio Rom mit 2:0 durch Tore von Alves und Bonucci. Es war der insgesamt zwölfte Pokalsieg für Juve.

Die Meisterschaft könnten die Norditalienier am Sonntag feiern, wenn sie gegen Crotone gewinnen. Es wäre der sechste Titel hintereinander für den italienischen Rekordmeister. Am 3. Juni trifft Juventus im Endspiel der Champions-League auf Real Madrid.

Real steht ebenfalls kurz vor der Meisterschaft. Nach dem 4:1-Sieg im Nachholspiel gegen Celta Vigo genügt dem spanischen Rekordmeister im letzten Spiel in Malaga ein Unentschieden.