Die Nachrichten

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

Die Nachrichten

FußballManU verliert und verschafft Lokalrivale Man City die Meisterschaft

Das Bild zeigt das Logo des englischen Fußballvereins Manchester City. Es liegt im Stadion ausgebreitet auf dem Rasen.  (imago sportfotodienst)
Das Logo des englischen Fußballvereins Manchester City (imago sportfotodienst)

Manchester City ist zum fünften Mal englischer Fußball-Meister.

Das Team des früheren Bayern-Trainers Pep Guardiola profitierte davon, dass Lokalrivale Manchester United eine 0:1-Heimniederlage gegen Liga-Schlusslicht West Bromwich Albion kassierte. Dessen Siegtor schoss in der 73. Minute Jay Rodriguez.

Bei fünf verbleibenden Spielen und 16 Punkten Vorsprung auf den Tabellenzweiten United ist Spitzenreiter City damit nicht mehr einzuholen. Das Team hatte bereits am Samstagabend mit 3:1 (2:1) bei Tottenham Hotspur gewonnen.

Diese Nachricht wurde am 16.04.2018 im Programm Deutschlandfunk gesendet.