• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Google+
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
Seit 00:05 Uhr Lange Nacht
StartseiteUmwelt und VerbraucherG8-Klimaziele schwer zu erreichen09.07.2009

G8-Klimaziele schwer zu erreichen

Klimaexperte kritisiert späte Einigung der Länder

Die globale Temperatur dürfe im Durchschnitt nicht um mehr als zwei Grad steigen - bezogen auf die Zeit vor der Industrialisierung. Darauf haben sich Industrie- und Schwellenländer geeinigt. Doch dieses Ziel sei schwer einzuhalten, meint Mojib Latif vom Leibnitz-Institut für Meereswissenschaften. Denn der Klimawandel ist bereits im vollen Gang.

Von Susanne Kuhlmann

Die Eisberge in Grönland schmelzen bereits. (AP)
Die Eisberge in Grönland schmelzen bereits. (AP)

Das vollständige Gespräch mit Mojib Latif können Sie mindestens bis zum 9. November 2009 in unserem Audio-on-Demand-Player hören. (MP3-Audio)

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk