Mittwoch, 13.12.2017
StartseiteOn StageTrudy Lynn und Beatbox 'n' Blues14.07.2017

GenerationentreffenTrudy Lynn und Beatbox 'n' Blues

Die amerikanische Sängerin Trudy Lynn ist bald 70 Jahre alt und singt seit 50 Jahren Blues. Der deutsche Beatboxmeister Kevin O'Neal ist noch nicht so lange dabei - dennoch hat er mit Chris Kramers Band Beatbox 'n' Blues 2016 den German Blues Award gewonnen. In Eutin kam es zum Treffen der Bluesgenerationen.

Am Mikrofon: Tim Schauen

Hören Sie unsere Beiträge in der Dlf Audiothek
Drei Männer stehen auf einer Bühne, einer beatboxt, einer spielt Gitarre, einer singt. (Helge Nickel)
Die Gewinner des German Blues Award 2016 zurück auf der Bühne in Eutin: Beatbox 'n' Blues. (Helge Nickel)

Diese Sendung können Sie nach Ausstrahlung sechs Monate nachhören.

Eine rotthaarige Frau singt mi geschlossen Augen in ein Mikrofon. (Helge Nickel)Trudy Lynn stammt aus Houston und singt den Blues- (Helge Nickel)
Die amerikanische Sängerin Trudy Lynn sang einst bei Branchengröße Albert Collins. Beim 28. Bluesfestival Eutin trat sie mit The Özdemirs und dem US-Harpspieler Steve Krase als Begleitung auf und sorgte mit ihren fast 70 Jahren für einen fulminanten Auftakt im klassischen Stil. Einen neuen Ansatz verfolgt dagegen Chris Kramer, denn er hat den deutschen Beatboxmeister Kevin O'Neal in seiner Band. Das Trio Beatbox 'n' Blues ist damit erfolgreich, gewann 2016 den deutschen Bluesaward und nahm Anfang Februar 2017 an der internationalen Blueschallenge in Memphis teil.

Aufnahmen vom Bluesfestival Eutin 2017

Chris Kramer und Beatbox 'n' Blues haben ein Comic-Video geteilt, das über 1,5 Millionen mal bei Facebook angeklickt wurde: Es erinnert an Blueslegende Bo Diddley (1928-2008).

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk