• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Google+
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
Seit 16:35 Uhr Forschung aktuell
StartseiteForschung aktuellGenveränderte Schimpansen14.11.2012

Genveränderte Schimpansen

Tierschützer leisten Widerstand gegen Patente auf Leben

Ein vom Europäischen Patentamt erteiltes Patent auf gentechnisch veränderte Schimpansen sorgt derzeit für Aufregung. Dabei geht es um Verfahren, das Immunsystem von Versuchstieren menschenähnlicher zu gestalten beziehungsweise die Aktivität von Genen mit neuen Tricks steuern zu können.

Volkart Wildermuth im Gespräch mit Monika Seynsche

Noch gibt es keine nach dem patentierten Verfahren genveränderten Schimpansen. (AP)
Noch gibt es keine nach dem patentierten Verfahren genveränderten Schimpansen. (AP)

Wissenschaftsjournalist Volkart Wildermuth stellt im Gespräch mit Monika Seynsche die Hintergründe des Streits vor.

Den vollständigen Beitrag können Sie für mindestens fünf Monate nach der Sendung in unserem Audio-on-Demand-Angebot nachhören.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk