Die Nachrichten

Letzte Sendung hören:17:00 Uhr Nachrichten
schliessen

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

 
 
 
Nachrichten   
 
0:00
 
 
 
 

Nachrichten

GeologieMeteoritensplitter in Baden-Württemberg gefunden

Das undatierte Bild zeigt den etwa einen Meter große Kalksteinblock mit Strahlenkegeln im Meteorkrater-Museum in Sontheim (Baden-Württemberg) mit Resten des Steinheim-Meteoriten (dunkles Material oberhalb der Bildmitte). (pa/dpa/Handout/Museum für Naturkunde Stuttgart/Michael Hölzel)
Die dunkle Stelle markiert die Reste des Steinheim-Meteoriten. (pa/dpa/Handout/Museum für Naturkunde Stuttgart/Michael Hölzel)

In Baden-Württemberg haben Forscher erstmals Reste eines Meteoriten entdeckt.

Wie das Naturkunde Museum Stuttgart mitteilte, trat ein zwei Zentimeter kleines Eisenstück, das in einem größeren Kalksteinblock steckte, durch einen Riss zutage. Der Splittter stammt demnach von einem Meteoriten, der vor 15 Millionen Jahren in der Gegend der Stadt Steinheim im Landkreis Heidenheim niederging und das Steinheimer Becken schuf. Reste des Himmelskörpers gab es bisher nicht. Der Fund dieses Meteoritenfragments zeigt, dass die Einschläge im Nördlinger Ries und im Steinheimer Becken von zwei verschiedenen Meteoriten stammen müssen.