Archiv / Hackertreffen

30 Jahre Chaos 30 Jahre Chaos (picture alliance / dpa / Malte Christians)

  • Seite 1 / 1

  • Seite 1 / 1

Forschung aktuell bei Twitter

Computer und Kommunikation

Public-Key-PinningMit Browser-Notbehelf gegen IT-Kriminelle

Eine Hand auf einer Laptop-Tastatur.

Firefox und Chrome verwenden seit kurzem das sogenannte Public-Key-Pinning-Verfahren. Es soll sicherstellen, dass Surfer nicht Website-Fälschern auf den Leim gehen. Dass zwei der wichtigsten Browser-Hersteller zu dieser technischen Krücke greifen, zeigt, wie brüchig die zentrale Sicherheits-Infrastruktur im Netz mittlerweile ist.

 

Forschung Aktuell

Pilzkrankheit"Sehr gefährliche Bedrohung für Salamander"

Feuersalamander mit starker Chytrid-Infektion, zu sehen an den Läsionen an der Schnauze.

Seit den 1980er-Jahren bedroht der ansteckende Chytridpilz die Amphibien dieser Welt. Nun berichten Forscher über eine neue Variante des Pilzes, der Molche und Salamander bedroht. Der Biologe Benedikt Schmidt erläutert die Risiken.

 

Wissenschaft im Brennpunkt

BiologieTiere haben Persönlichkeit

Den Schnabel voller Kot vom Nachwuchs fliegt eine Kohlmeise (Parus major) am 08.05.2014 aus einer Maueröffnung in Petersdorf im Landkreis Oder-Spree (Brandenburg).

Der eigene Dackel ist furchtsam und unselbstständig, der von nebenan forsch und eigensinnig - Tiere unterscheiden sich in ihrem Verhalten und ihrem Charakter. Diese Erkenntnis galt lange als unwissenschaftliches Laiendenken. Doch es gibt verblüffende Belege tierischer Individualität.