Die Nachrichten

Letzte Sendung hören:02:00 Uhr Nachrichten
schliessen

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

 
 
 
Nachrichten   
 
0:00
 
 
 
 

Nachrichten

Handel mit AfrikaMerkel will gerechtere Vereinbarungen

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) spricht beim Deutschen Verbrauchertag am 19.06.2017 in Berlin. (dpa/picturealliance/Jörg Carstensen)
Bundeskanzlerin Angela Merkel spricht beim Deutschen Verbrauchertag in Berlin. (dpa/picturealliance/Jörg Carstensen)

Bundeskanzlerin Merkel will den Handel mit afrikanischen Ländern fairer gestalten.

Es gebe zwar ganz gute Regelungen für die ärmsten Staaten des Kontinents, sagte sie beim Verbrauchertag in Berlin. Aber sobald ein afrikanisches Land in den mittleren Bereich aufrücke, seien die Abkommen nicht so gerecht, wie sie sein sollten. Auf einem im Herbst geplanten EU-Afrika-Gipfel solle das Thema erörtert werden, erklärte die Kanzlerin. Sie warb zugleich für Offenheit gegenüber internationalen Handelsabkommen.