Die Nachrichten

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

Die Nachrichten

HandelsstreitEU-Staaten beschließen Strafzölle auf US-Produkte

Motorräder von Harley-Davidson auf einer Messe in Neu Delhi. (AFP / Sajjad Hussain)
Motorräder von Harley-Davidson sollen demnächst mit Strafzöllen belegt sein. (AFP / Sajjad Hussain)

Die EU-Staaten haben im Handelsstreit mit den USA Gegenzölle auf US-Produkte beschlossen.

Das berichten mehrere Agenturen unter Berufung auf EU-Kreise. Vertreter der Mitgliedsländer hätten die Liste der EU-Kommission mit Zöllen auf US-Produkte einstimmig verabschiedet. Es handle sich um Waren im Wert von 2,8 Milliarden Euro.

Die Entscheidung ist eine Reaktion auf die von den USA verhängten Zölle auf Stahl und Aluminium aus der Europäischen Union. Die EU-Kommission muss die Maßnahmen noch umsetzen. Die Zölle könnten demnach Ende Juni oder Anfang Juli in Kraft treten.

Diese Nachricht wurde am 14.06.2018 im Programm Deutschlandfunk gesendet.