• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 

HörspielmagazinAusgabe März 2017

Wir blicken voraus auf den Kölner Kongress im Gespräch mit Barbara Schäfer, die dieses Symposium zum "Erzählen in den Medien" initiiert hat. Bei dieser öffentlichen Veranstaltung wird auch das als Hörspiel des Monats prämierte Stück "In darkness let me dwell" von Merzouga als Live-Performance zur Aufführung kommen. Janko Hanushevsky vom Duo Merzouga spricht über faszinierende Naturklänge aus der Antarktis und wann für ihn Musik daraus wird. Außerdem hören wir das Autoren-Duo wittmann/zeitblom über das Buch zum Festival "Krieg singen".






Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk