Sport am Wochenende / Archiv /

"Hohe Erwartungen, die nicht gehalten werden können"

Jörn Quitzau über die geringen volkswirtschaftlichen Effekte von Veranstaltungen wie der Fußball Europameisterschaft

Jörn Quitzau im Gespräch mit Moritz Küpper

Wer profitiert von der Euro 2012?
Wer profitiert von der Euro 2012? (picture alliance / ZB/ Jens Kalaene)

Hartnäckig hält sich das Gerücht, eine Sportgroßveranstaltung habe einen positiven Effekt auf die Volkswirtschaft. Jörn Quitzau beschäftigt sich seit Jahren mit den Auswirkungen und sagt. "Das Lohnende an der Europameisterschaft ist die internationale Aufmerksamkeit für das Ausrichterland."

Hinweis: Das Gespräch können Sie bis mindestens 28. November 2012 als Audio-on-demand abrufen.

Beitrag hören

 
 
Dradio Audio
Kein Audio aktiv
 
 
 
 
 

Sport aktuell

FIFA WM 2014Unklarheiten beim Ticketverkauf

Im Sonnenuntergang hält ein Mann die Flagge von Brasilien. 

Die fünfte und letzte Verkaufsphase für Tickets zur Fußball-WM in Brasilien hat begonnen. Doch die finale Phase hat begonnen, ohne dass genau klar ist, wie viele Tickets überhaupt letztlich zu Verfügung stehen werden.

GolfWatson gewinnt Masters in Augusta

Ein Mann legt Bubba Watson die grüne Siegerjacke der Augusta Masters an, Watson hat dazu die Arme ausgestreckt.

Schon zum zweiten Mal nach 2012 konnte sich Bubba Watson wieder das grüne Sieger-Jacket anziehen. Ein hervorragendes Ergebnis verzeichnete auch Bernhard Langer als Achter.

Sport aktuellKlopp beim FC Barcelona im Gespräch

Porträtaufnahme von Jürgen Klopp mit gelber Schirmmütze

Nach Medienberichten interessiert sich der FC Barcelona für Borussia-Dortmund-Trainer Jürgen Klopp. Dieser soll demnach den Neuanfang der Katalanen in der kommenden Saison einleiten. Ein Sprecher des Klubs schloss allerdings jeden Kontakt zu Klopp kategorisch aus.