• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Google+
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 
Seit 04:05 Uhr Die neue Platte XL
StartseiteForschung aktuell"Ich erhoffe mir Ziele, die positiv formuliert sind"18.10.2010

"Ich erhoffe mir Ziele, die positiv formuliert sind"

Ökologieprofessor über die Chancen der Artenschutz-Konferenz

Biologie.- Der Ökologieprofessor Wolfgang Weisser von der Universität Jena hält die bisherigen Bemühungen der Menschheit um den Artenschutz für noch nicht ausreichend. Dennoch ist er voller Optimismus, dass der Biodiversitätsgipfel den rechten Pfad weisen wird.

Wolfgang Weisser im Gespräch mit Ralf Krauter

Eine von vielen gefährdeten Arten: der Sibirische Tiger.  (AP)
Eine von vielen gefährdeten Arten: der Sibirische Tiger. (AP)

Das gesamte Interview können Sie im Bereich audio on demand nachhören.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk